Online Impulskreis "Klartext"

Dein kostenfreier online Kreis via Zoom, um Dir Impulse von mir, zu ausgewählten Themen zu holen und durch neue Perspektiven Deine verkrusteten Sichtweisen aufzubrechen.
Ein Kreis, in dem Du lernen darfst wahrzunehmen mit was Du wahrhaftig resonierst und Deiner ureigenen Wahrheit entspricht. 

Pillepalle war gestern!

Lach* 

Ja, in meinem Online Impulskreis spreche ich Klartext! Meinen Werten entsprechend, ehrlich, authentisch und herzlich!

Mir ist wichtig, über gewisse Themen, die mich selbst und in meinem jahrelangen Wirken mit Menschen begleitet haben und begleiten zu sprechen.

Ich möchte Dir aus meiner Perspektive und meiner Wahrheit entsprechend Impulse geben, damit Du selbst prüfen kannst, resoniere ich damit oder nicht? Werde ich weit und leicht oder eng und schwer?

So viel wurde uns anerzogen, durch gesellschaftliche Normen und Konventionen auferlegt, andere Sichtweisen haben wir selbst abgekauft, weil es gerade in unser Weltbild gepasst hat, weil wir damit eine Entschuldigung haben, wieso, weshalb, warum.

Lasst uns wieder PUR SEIN und damit unser ICH SEIN neu entdecken und wahrnehmen.

Ich freue mich Dich in meinem Impulskreis "Klartext" willkommen heißen zu dürfen!
In Verbundenheit,
Annika

Termine und Themen

Die Angst vor der Macht!

Der weibliche Schoßraum ist soviel mehr als eine Ansammlung von Organen, Gebärmaschine und Lustobjekt. 
Ich erzähle Dir welche Macht in Dir steckt und weshalb so viele Angst vor ihr haben. 

Kostenfreie Aufzeichnungen & Videos on Demand

Ich stelle jeden stattgefundenen Impulskreis nochmal für 48 Stunden kostenfrei zum Anschauen zur Verfügung. Danach kannst Du Dir diese per Video on Demand zu einem fairen Invest von 8,99 € mit einem 3-tägigen Zugang ab Kauf ausleihen.

Aufzeichnung - Thema: Opferhaltung & Eigenverantwortung

YouTube

Inhalte von YouTube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an YouTube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Nichts für schwache Nerven ;-)

Opferhaltung und Eigenverantwortung. 
Passt das zusammen? Bedingt das eine, das andere? 
Ich erzähle Dir von meinen AHA Erlebnissen und werde radikal ehrlich zu Dir sein.

Was ist ein Lebensbus? Und was hat das mit einem Lamborghini zu tun? Wieso gibt es einen goldenen Zündschlüssel? Fahrersitz oder Beifahrersitz? Was wäre, wenn alles im Leben eine Wahl ist? Was hat das mit Opferhaltung und Eigenverantwortung zu tun?
Was hat das alles mit Macht zu tun?
Und kennst Du eigentlich den heiligen Samariter Täter?

"Es ist nichts so wie es auf den ersten Blick scheint. Vielleicht auf den zweiten oder doch auf den dritten Blick?"

Ich durfte in meinem bisherigen Leben die Erfahrung machen, dass ALLES mehrere Facetten und Blickwinkel hat. Und gerade die Opferhaltung kennt so viele bunte Facetten. 

Du willst zu den obigen Fragen Impulse?