Räucherwerk Erdung & Lebenskraft

-

MwSt. wird nicht ausgewiesen (Kleinunternehmer, § 19 UStG), zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 1 - 3 Werktage

Hilft, wenn Du das Gefühl hast, der Tag zieht an Dir vorbei und Du hast das Steuer nicht mehr selbst in der Hand. Vielleicht fühlst Du dich sogar kraftlos und müde? Finde wieder in Deine Mitte und spüre Vitalität und Kraft.

Produktinformation

Inhaltsstoffe:


u.a. Drachenblut, Blut-Traganth, Galbanum, Muskatblüten, Rosenblüten, Narde, ... 

------------------------------------------------------------

Das Räucherwerk besteht aus ausgewählten Zutaten überwiegend aus kontrolliert, biologischem Anbau. Es wird liebevoll in Handarbeit mit Mörser und Stössel zusammen- und hergestellt. 

Räucherwerk stärkt das Wohlbefinden von Körper, Geist und Seele. Es hilft beim Aufbrechen von Blockaden, Gedanken- und Verhaltensmustern. 

Räucherwerk beduftet und energetisiert Räumlichkeiten. So wird eine angenehme und wohltuende Atmosphäre geschaffen.

Die Natur stellt eine Vielzahl an Rohstoffen zum Verräuchern zur Verfügung. Jeder hat seine eigene Wirkung, die das ambivalente Gemüt des Menschen ausgleicht.

Glas / 35 ml 

Created with Sketch.

1 Rundglas mit Aluminium Deckel à 35 ml e Inhalt des Räucherwerks. 
Größe/Gewicht: 0,4 x 0,4 x 0,5 cm ; 81,6 g
Reicht für ca. 10 - 45 Räuchereinheiten. Je nachdem, wie viel Du verwenden möchtest und welche Größe Dein Raum hat. Ausgelegt ist der Inhalt für etwa 20 - 25 Räucherungen.

Räucherempfehlung

Created with Sketch.

Wenn Du das Gefühl hast, der Tag zieht an dir vorbei und Du hast das Steuer nicht mehr selbst in der Hand oder Du Dich sogar kraftlos und müde fühlst, dann ist es an der Zeit die Räuchermischung „Erdung & Lebenskraft“ zu räuchern. Finde wieder in deine Mitte und spüre Vitalität und Kraft.


Du benötigst dazu ein Räucherstövchen mit Metallsieb. Das Räuchersieb sollte aus rostfreiem Edelstahl oder Messing bestehen, damit Du es wieder gut reinigen kannst.


Das Räucherstövchen wird nach dem Prinzip der Duftaromalampe verwendet. Auf dem Boden des Stövchens wird ein Teelicht aufgestellt und angezündet. Das Räuchersieb befindet sich einige Zentimeter über der Hitzequelle. Auf das Sieb wird eine kleine Menge – etwa Erbsengröße – des Räucherwerks gegeben. Durch die Hitzequelle unter der Räuchermischung werden die Harze, Kräuter, Hölzer und Blüten auf sanfte und langsame Weise erhitzt.


Die zeitliche Dauer des Verräucherns der Räuchermischung darfst Du selbst nach eigenem Empfinden und Befinden variieren.


Viel Freude bei Deinem Dufterlebnis,
Annika

Hinweise

Created with Sketch.

Viele Harze und Resinoide (Öle) sind leicht entzündbar. Gehe vorsichtig und achtsam mit der Räuchermischung und der offenen Flamme (Teelicht) um.

Die Räuchermischung ist nicht zum Verzehr und nicht zur inneren Anwendung (z.B. Rauchen) geeignet. Gesundheitliche Schäden wären dadurch nicht auszuschließen. 

Halte die Räuchermischung von Kindern fern.

Sei beim Gebrauch immer anwesend und achtsam.

Lade hier Deine Räucherempfehlung herunter!